DI Astrid Hergovich

Raumplanerin, eingetragene Mediatorin

 

Ausbildungen

Zertifikatslehrgang für Moderation und Prozessbegleitung (2008 – 2009)

Masterlehrgang Mediation & Konfliktregelung (2007 – 2009), Eingetragen in die Liste der MediatorInnen des Bundesministeriums für Justiz

Ziviltechnikerprüfung, Kammer für Architekten und Ingenieurkonsulenten (2001)

Technische Universität Wien, Studienrichtung Raumplanung und Raumordnung, Diplom (1989 – 1996)

Diplomarbeit: Räumliche und bauliche Entwicklungen in den Weinbergen des Südburgenlandes – zur Effizienz von gesetzlichen Rahmenbedingungen

 

Fortbildungen

Seminar Architekturwettbewerb Modul 1-3, Arching Akademie, Wien (2012, 2013)

Basisseminar Moderation und Prozessbegleitung, Ideenkreis, Stadtschlaining (2008)

Coaching Abteilungsleitung, Wien (2006)

Seminar Projektmanagement, Roland Gareis Consulting, Wien (2002)

Kurs für Ziviltechniker, Kammer für Architekten und Ingenieurkonsulenten, Wien (2001)

Zeitmanagement, Kammer für Architekten und Ingenieurkonsulenten, Wien (2003)

Englischkurs, Berlitz, Wien (2003)

Autocad Kurs, Wifi, Eisenstadt (1997)

Office Workshop, Wifi, Eisenstadt (1997)

 

Berufliche Entwicklung

Eigenständiges Planungsbüro (Seit 07/2008)

Gewerbeberechtigung für Technisches Büro für Raumplanung, Mitglied des Auftragnehmerkatasters Österreich (ANKÖ-Firmencode 51523)

 

Selbstständige Projekttätigkeit (07/2007–06/2008)

 

Regional Consulting ZT GmbH, Wien (12/1997 – 05/2007)

Funktion: Abteilungsleiterin, Projektleiterin

Zuständigkeitsbereich/Aufgabengebiete: Städtebauliche Studien und Gutachten, Entwicklungskonzepte und Entwicklungsstrategien auf unterschiedlichen Planungsebenen (kommunal – regional – grenzüberschreitend), örtliche Raumplanung und Dorferneuerung, Organisation und  Abwicklung von unterschiedlichen Vergabeverfahren und Wettbewerben,  Machbarkeitsstudien, Standortentwicklung, fachliches und organisatorisches Projektmanagement von nationalen und grenzüberschreitenden, EU-geförderten Projekten, Projektentwicklung und -vorbereitung, Projektcontrolling, Beratungstätigkeiten im Bereich der Raum- und Regionalplanung, Öffentlichkeitsarbeit

Abteilungsleitung: Optimierung von Team- und Arbeitsprozessen, Organisation von Personaleinsatzplänen, Controlling

 

Freie Mitarbeit bzw. teilzeitbeschäftigt (1992 – 1997)

Österreichisches Institut für Raumplanung (ÖIR), Wien: Projektmitarbeiterin am Projekt „Shifting Cargo to Inland Waterways“ (02/1997 – 05/1997)

CompEx, Datenverarbeitung & Personalleasing, Wien: Leiterin von EDV-Schulungen, Wifi, Eisenstadt (08/1997 – 11/1997)

Ziviltechnikerbüro Dipl.-Ing. Wolfgang Leinner, Wien: Projektmitarbeiterin, Praktikum, Einsatzbereich örtliche Raumplanung, digitale Planung (1994 – 1996)

Gebietsbetreuung Margareten, Wien: Projektmitarbeiterin, Praktikum (11/1995)

Ziviltechnikerbüro Dipl.-Ing. Thomas Heinze, Wien: Projektmitarbeiterin, Praktikum, Einsatzbereich örtliche Raumplanung, Standortentwicklung, Verkehrsplanung (1992 – 1993)